FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, ein kurzer Artikel mit wenigen Informationen. Du kannst Fanfiktion Wiki und anderen Fanfiktion-Interessierten helfen, indem du ihn erweiterst und dein Wissen mit uns teilst.

Als PWP (Abkürzung für „Plot, What Plot?” oder auch „Porn without Plot“) werden Fanfiktions bzw. Geschichten bezeichnet, die nur aus Sex bestehen und keine andere Handlung aufweisen. PWPs sind auf manchen Seiten unerwünscht und verboten, da sie nicht mehr als ein Porno ohne Handlung sind. Die Seite Fanfiktion.de zum Beispiel verbietet derartige Geschichten.

Zu erkennen sind PWPs logischerweise daran, dass sie hauptsächlich aus Sexszenen bzw. erotischen Inhalten bestehen. Sie weisen kaum oder gar keine Hintergrundhandlung auf und es gibt keine Geschichte rund um die Sexszenen herum; höchsten ist zu erwarten, dass der Autor eines PWPs noch beschreibt, wie es überhaupt zum Sex kam.