FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, ein kurzer Artikel mit wenigen Informationen. Du kannst Fanfiktion Wiki und anderen Fanfiktion-Interessierten helfen, indem du ihn erweiterst und dein Wissen mit uns teilst.

Ein Prolog ist ein Kapitel, das noch vor dem ersten Kapitel und der eigentlichen Geschichte bzw. Fanfiktion kommt und das Interesse des Lesers wecken soll.

Dennoch ist der Prolog kein Ersatz für Kapitel 1, sondern etwas, dass entweder etwas aus der Vergangenheit des/der Protagonisten enthält, was für die eigentliche Geschichte wichtig ist, oder aber auch ein ganz persönliches Vorwort des Autors sein kann, das dazu dient, dem Leser einen Eindruck der Atmosphäre zu verschaffen, ohne zuviel Bezug zur eigentlichen Geschichte zu haben. Der Prolog kann auch aus der Sicht einer vollkommen anderen Person als dem Protagonisten bzw. dem Erzähler sein, die von bestimmten Ereignissen erzählt, die für den weiteren Verlauf der Geschichte wichtig sind.

Ein Beispiel: Protagonist X ist in seiner Vergangenheit etwas widerfahren, was auch auf die jetzige Geschichte Einfluß hat, es gibt aber in der eigentlichen Geschichte keine Szene, in der man das gut unterbringen könnte.

Und hier ein Beispiel dafür, was kein Prolog ist: Montag steht Protagonist X auf, tut, was immer an diesem Tag ansteht und geht abends zu Bett. Wenn Kapitel 1 dann am Dienstag mit dem Aufstehen anknüpft, ist der Montag kein Prolog, sondern eigentlich das erste Kapitel.

Wenn man also einen Prolog nutzen möchte, sollte man sich mindestens folgende Fragen stellen:

Wenn ich meinen Prolog weglasse, würde er der Geschichte fehlen? Würde eine wichtige Erklärung fehlen, ohne die man etwas in der Geschichte nicht nachvollziehen kann? Würde jemand, der nicht weiß, daß es einen Prolog gibt/gab, etwas vermissen? Brauche ich ihn wirklich oder schreibe ich ihn nur, weil es gerade "in" ist oder weil ich befürchte, sonst keinen anderen "spannenden" Anfang zu finden?

Wer diese Fragen ehrlichen Herzens mit Nein beantworten kann/muss, der sollte darauf verzichten und lieber direkt in die Geschichte einsteigen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki